• 030 3088 2700

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Fleetstar GmbH als Mietwagenvermittler

1. Geltungsbereich

Allgemeine Geschäftsbedingungen der FLEETSTAR GmbH für die Vermittlung von Mietwagen.

• Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Vermittlung von Mietwagen durch die FLEETSTAR GmbH (nachfolgend „FLEETSTAR“ genannt). FLEETSTAR vermietet selbst keine Fahrzeuge, sondern tritt ausschließlich als Vermittler von Mietverträgen für Mietfahrzeuge auf.

•Bei Anmietung eines Mietfahrzeuges kommt der Mietvertrag ausschließlich zwischen dem Leistungsnehmer (Kunde) und dem Leistungsbringer (Fahrzeugvermieter) zustande. Für die Nutzung dieses Mietfahrzeuges gelten Vertragsbedingungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vertragspartners.

2. Leistungsgegenstand

• Fleetstar stellt mit seinen Vertragspartnern vereinbarte Tarifkonditionen für die Anmietung von Mietfahrzeugen als Auskunft für seine Nutzer bereit. Dargestellte Tarife stellen noch kein verbindliches Vertragsangebot von Fleetstar dar.

• Fleetstar vermittelt auf Grundlage einer vom Nutzer abgegebenen Beauftragung die Durchführung einer Leistungsbeziehung mit dem Autovermieter. Sämtliche von Fleetstar abgegebene Informationen stellen keine Beratungsleistung gegenüber dem Nutzer dar, sondern dienen ausschließlich der Erleichterung einer vom Nutzer selbstständigen Entscheidung.

• Sofern sich der Nutzer für eine bestimmte Mietvariante entscheidet, kann er mit Auswahl der Bezahlform und Bestätigung über das Buchungsfeld eine verbindliche Beauftragung zur Reservierung des Angebots abgeben. Eine Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme oder Bestätigung der Reservierung dar.

• Nach dem Eingang der Beauftragung (Bestellung) zur Reservierung, prüft Fleetstar die Annahme und Verfügbarkeit im angegebenen Reservierungszeitraum.

• Mit dem elektronischem Versand einer Reservierungsbestätigung erfolgt die Annahme der Bestellung. Gleichzeitig tritt die Willenserklärung des Nutzers zur Erfüllung gegenüber dem Vermieter in Kaft.

3. Gewährleistung und Haftung

Fleetstar ist bei der Darstellung seiner Angebote um ständige Aktualität und Gültigkeit bemüht

• Eine Haftung von Fleetstar zu Aktualität, Gültigkeit oder Verfügbarkeit ist ausgeschlossen;

• Fleetstar kann für einzelne Angaben oder bestimmte Qualitäten keine verbindiche Zusicherung geben. Verantwortlich ist der jeweilige Mietwagenanbieter mit dem der Nutzer/Kunde einen Leistungsvertrag schließt ;

• Für Schäden die aus einer von Fleetstar vertretbaren Fahrlässigkeit heraus entstehen und auf vertragswesentlichen Pflichten beruhen, haftet Fleetstar für den vorhersehbaren Schaden;

4. Pflichten des Nutzers

• Der Nutzer verpflichtet sich, seine Bestellung auf Basis einer allgemein gültiger Geschäftsordnung zu setzen.  Dies setzt insbesondere voraus, dass eine Bestellungen nicht auf Grundlage falscher Angaben oder Daten an Fleetstar zu übermitteln wird. Bei Zuwiderhandlung hat der Webseitenbetreiber die Berechtigung zur Einleitung weiterer rechtlicher Schritte. </span>

• Muss der Nutzer eine ihm erteilte Bestätigung seiner Beauftragung ändern oder stornieren, verpflichtet sich der Nutzer seine Änderungen innerhalb angegebener Frist zu ersteilen. Wird der Mietwagen zum dem in der Reservierung genannten Zeit und Ort vom Besteller nicht abgeholt und nicht storniert, gelten die Allgemeinen Vermietbedingungen die der Besteller mit Erhalt der Reservierungsbestätigung angenommen hat.

5. Nichterfüllung und Gerichtsstand

Der Vermieter haftet nicht bei Nichterfüllung die auf technische Defekte oder Verunfallen des Fahrzeuges beruht. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Sitz des Vermieters.

6. Datenschutz

Informationen und Angaben zum Datenschutz erhalten Sie unter der gesonderten Datenschutzerklärung der Fleetstar GmbH.

Fleetstar GmbH 01.2019

There is no selected car class in current office. Please choose another Class!